Folge uns auf:
Blogparade, Lieblinge

[Blogparade] Wir sagen danke ♥

Hallo meine Lieben!
Wir beteiligen uns mal wieder an der miDoggy Blogparade!
Da Weihnachten ein sehr besinnliches Fest ist hat Julia uns darum geben ganz im Sinne dieser Zeit mal wieder danke zu sagen. Und an wen sich dieses Danke so richtet, dass könnt ihr nun im Folgenden lesen.

Im März habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Ich wollte einfach anderen Ersthundehaltern helfen und mein gesammeltes Wissen (oder Nichtwissen) bereitstellen, denn da Toffee ja auch meine erster Hund ist weiß ich genau wie hilflos man sich manchmal fühlt.
Doch ich muss sagen, es gibt viele Menschen, ohne die dieser Blog nie richtig gelaufen wäre.

1. Das Teilzeitherrchen & meine Eltern

Wie ich euch hier und hier schon zu Mara’s Blogparade beschrieben habe, hat Toffee ein Super(teilzeit)herrchen und Supergroßeltern! Ich bin wirklich dankbar, dass ich diese wunderbaren Menschen um mich herum habe. Nicht nur mit Toffee haben sie mir immer geholfen. Auch als ich dieses Jahr ausgezogen bin standen sie alle um mich herum und haben mir mit allen Dingen geholfen, so dass der Umzug wirklich Glatt über die Bühne gegangen ist und ich euch diesen Beitrag hier gerade eben auch aus meinem Bett in meiner eigenen Wohnung schreiben kann. Ich weiß genau egal was ist, ich kann auf sie zählen und dafür bin ich unglaublich dankbar! Ich bin mir sicher, dass ich diese Dankbarkeit leider nicht immer so zeigen kann wie es eigentlich sein sollte, aber ich bin mir sicher, sie alle wissen wie sehr ich sie schätze. Deshalb hier nochmal: DANKE! ♥

2. Meine Lieben Bloggerkollegen

Ich bin, natürlich, nicht die einzige Hundebloggerin hier. Und dank diesem Blog durfte ich so unglaublich viele besondere Menschen Kennenlernen und ich bin dankbar dafür sie alle zu kennen!
Ich schätze euch alle so sehr, dass könnt ihr mir glauben! Ich liebe es eure Blogs zu verfolgen und die neuesten Beiträge zu lesen, zu lachen und zu weinen und in manchen witzigen Anekdoten Toffee und mich zu erkennen und zu bemerken, dass wir hier nicht die einzigen verrückten sind!
Danke für eure Blogs, danke für eure Arbeit die ihr in jeden Artikel steckt! Danke, dass ich die Bloggerwelt so bunt macht!
Ich würde euch am liebsten alle meine Lieblingsblogger aufzählen aber glaubt mir, dafür währe der Platz wirklich nicht groß genug, deshalb hier nur eine ganz kleine Auswahl der Blogger, die Repräsentativ für alle anderen stehen!
Allen voran: Die Cavaliermädchen! Ich muss sagen, dass ich in Doxa nicht nur eine Mitbloggerin habe sondern mittlerweile auch eine Freundin und ich bin sehr froh dich zu kennen! Danke!
The Pell-Mell Pack, weil ich dank Stephanie sehr viel lernen konnte! Aber trotzdem immer Spaß dabei hatte!
Aram und Abra, danke dir Mara für die wundervollen Zeichnungen, für deinen einzigartigen Humor, der jeden deiner Blogeinträge prägt! Es macht mir wirklich jedes mal Spaß sie zu lesen!
Undercover Labrador, denn auch dank Eva habe ich sehr viel über Hundeerziehung gelernt! Danke für all deine Beiträge!
Es gibt kaum einen Blog, der mich so oft zum lachen bringt wie der von Shiva Wuschelmädchen! Hier darf man sich auch die Instagramseite nicht entgehen lassen! Vor allem eure Chats finde ich genial!
Ein wundervolles Rund-Um-Paket findet man auch beim Hundekind Abby! Danke für die tollen Beiträge und auch für die wunderschönen Bilder! Ich könnte mich jedes mal in ihnen verlieren!
Lisa’s Schlappohrenblog darf auch nicht in der Liste fehlen! Vor allem die tollen Bilder und die Fotografietipps sind herausragend! Danke dafür!
Und zu guter letzt natürlich auch Julia von miDoggy! Danke für die wundervolle Arbeit die du leistest! Es ist mir eine Ehre in der Community sein zu dürfen! Danke, dass du diese gegründet hast, danke für all die tollen Blogparaden und auch für die tollen Monatspfotos, ich verspreche wenn ich dann irgendwann bessere Bilder hinbekomme mache ich auch endlich mal mit! Es steht auf meiner Liste!

3. Toffee

Wofür einen Hundeblog, wenn da nicht auch ein kleiner, nerviger Hund wäre, über den man schreiben könnte? Eben, das würde keinen Sinn ergeben! Ich glaube, ich habe euch schon hundert mal (mindestens!) gesagt, wie dankbar ich für Toffee bin! Auch, wenn er wieder Chaos angerichtet hat und ich ihn Zeitweise am liebsten verschenken würde (Oder doch noch in die Militärhundeschule bringen will), ohne mein kleiner Häufchen könnte ich gar nicht mehr sein. Manchmal, wenn ich mich nicht gut fühle, total überfordert bin und einfach nur in meinem Bett liege ohne mich recht bewegen zu können, da brauche ich einfach dieses Fellbündel in den Arm zu nehmen und schon geht es mir besser. Danke mein Schatz, danke das es dich gibt.

Und zu guter letzt natürlich auch ihr alle, meine Leser.

Ja, denn ohne euch alle hätte ich das Projekt Blog wahrscheinlich aufgegeben. Ich bin so stolz, dass ihr alle meine Geschichten lest, dass ihr mit uns lacht, mit uns weint und einfach da seid! Ihr seid der Grund warum ich weiter mache und warum jeden Sonntag hier ein Beitrag steht! Der Grund für all die tollen Bilder die gemacht werden und auch der Grund, warum ich Punkt 2 hier überhaupt aufführen kann! Ich freue mich über jeden einzelnen von euch und würde euch am liebsten allen persönlich danke sagen! Da das aber leider nicht geht, hier nochmal ein dickes fettes DANKE! 
Ihr seid die besten Leser, die man sich nur wünschen kann!

Wie ihr seht haben wir wirklich Grund dankbar zu sein und ich bin froh, dass Julia diese Blogparade ins Leben gerufen hat. Denn in unserer hektischen Zeit, die nur durch Konsum und Leistung geprägt ist, lohnt es sich wirklich inne zu halten und einfach Danke zu sagen!

Wir wünschen euch alles gute,

 

Du magst den Beitrag? Dann teile ihn doch!
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch noch gefallen...

4 Kommentare

  • Reply Cavaliermädchen

    Oh, liebe Johanna, ich bin ganz gerührt!
    Wirklich ganz doll! 🙈 Du hast mir gerade ein wohlig warmes Gefühl ums Herz beschert und ein richtig breites grinsen! Ich bin auch froh, dass ich dich kennen lernen durfte und freue mich schon, wenn wir uns dann auch endlich mal „in echt“ sehen! <3

    Also, danke, dass ich deine Freundin sein darf! ☺️😘

    Ganz ganz liebe Grüße,

    Doxa mit den Cavaliermädchen! ❤️

    13. Dezember 2017 at 19:53
  • Reply Johanna

    Liebste Doxa, ich freue mich sehr darüber das du dich so freust! Das bringt mich hier auch total zum Grinsen! Oh ja ich freue mich auch schon total! Immerhin habe ich die Mission Toffee irgendwann man das Meer zu zeigen, da lässt sich sicher ein Stopp bei dir einrichten! ♥

    Ganz liebe Grüße zurück,

    Johanna & Toffee ♥

    13. Dezember 2017 at 20:03
  • Reply Hundekind Abby

    Du bist ja süß <3
    Danke aber auch an dich. Immerhin geht dank so lieber, engagierter neuer Bloggerinnen wie dir uns der "Nachwuchs" nicht aus 😉

    Hab immer ganz viel Spaß beim bloggen und schöne Weihnachten!

    18. Dezember 2017 at 13:46
  • Reply Johanna

    Dankeschön! Das Kompliment geht runter wie Öl! 🙂
    Dankeschön, dir auch! 🙂

    19. Dezember 2017 at 6:43
  • Hinterlasse ein Kommentar!